Weihnachtsdeko: Ideen mit Fichten und Tannen

Ein Nadelbaum macht einiges her, gerade bei einer Weihnachtsdeko. Doch irgendwann muss sich jede natürliche Fichte und Tanne ihrem Schicksal beugen. Die Frische geht verloren, die Nadeln fallen ab. Wenn eine Weihnachtsdekoration über Wochen und vielleicht sogar Monate überzeugen soll, gibt es nur eine praktische Lösung: Künstliche Tannenbaum- und Fichtenprodukte. Nicht weniger echt fürs Auge, aber immer frisch!

Dadurch geht bis zum 24. Dezember nichts am Weihnachtszauber verloren. Das breite Portfolio gibt einiges her und inspiriert zu eigenen Ideen für die Weihnachtsdeko.

Ein besonderes Highlight ist der Tannenbaum in der Kegel-Ausführung (Artikel Nr. in unserem Online-Shop: 2432 588). Er kommt auf eine stolze Höhe von immerhin 135 Zentimetern und ist bereits weihnachtlich eingetopft. Groß aber schmal eignet er sich gleichermaßen für Dekorationen in Schaufenstern und neben Durchgängen oder in Ecken. Er lässt sich wunderbar mit Perlenketten, Rundschnittgirlanden und Lichterketten in Feststimmung bringen.

Den Gegenpart zum Kegel übernimmt die Tannenbaum-Kugel (Art. 2433 588). Gerade durch ihre überraschend runde Form präsentiert sie sich als ein echter Hinkucker. Mit ihrem Durchmesser von 50 Zentimetern und ihrer Höhe von 70 Zentimetern ist sie ohnehin kaum zu übersehen. Mit dem passenden Schmuck sogar noch umso weniger.

Mannshoher Fichtenbaum

Wer es größer und etwas naturbelassener mag, ist bei einem klassischen Fichtenbaum bestens aufgehoben. Den gibt es unter anderem in einer Mannshöhe von 180 Zentimetern (Art. 1083 588). Er ist trotzdem noch bestens für Schaufenster geeignet und lässt sich sehr individuell dekorieren.

Für die nötige Auflockerung sorgen in der Weihnachtsdeko kleinere Fichtenbäumchen, etwa mit einer Höhe von 45 Zentimetern (Art. 2020 588). Deren Stärke ist die Flexibilität: Sie machen sich neben ihren größeren Kollegen gut, sind aber genauso für schmucke Deko-Ideen auf Tischen prädestiniert.

Tannenzweige und Fichtenkränze

Weitere Ideen zur Weihnachtsdeko: Zum ersten Advent darf natürlich auch der Adventskranz nicht fehlen. Hier lassen sich künstliche Tannenzweige, die auf keinen Fall bröseln, in unterschiedlichen Längen (50 bzw. 71 cm) zum Binden und individuellen Gestalten verwenden.

Natürlich gibt es auch bereits fertige Fichtenkränze, die nur noch entsprechend mit den Kerzen bestückt und ein wenig feierlich geschmückt werden müssen. Dafür bieten sich auch verschiedene künstliche Beeren als überzeugende Farbtupfer an. Die Fichtenkränze gibt es in einer Länge von 33 bzw. 45 Zentimetern (Art. Nr. 2046588 / 2047588).


Die passenden Produkte für Ihre Weihnachtsdeko-Ideen finden Sie direkt im Online-Shop. Jetzt einloggen oder registrieren!


Weiterführende Links:
Weihnachtsdekoration (Wikipedia)


(Text/Foto: Christian Fuchs)

 
 
 
 

Kommentar schreiben

Captcha
 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.